Freitag, 6. Januar 2012

Die derrfe doch gar net mehr gschlacht wern!

Kennt jemand noch Badesalz? Hessisch, sarkastisch, echt?

Das waren die ersten Comedians, mit denen ich aufgewachsen bin. Wir hatten alle CDs. Wir haben sie ständig gehört. Ich fand sie toll.
Nun ist das alles schon gute 10 Jahre her, und vor ein paar Monaten hab ich mir mal wieder ein Album besorgt - allerdings kaum gehört.


Tja...passend zum Vorsatz Halbmarathon war ich dann heute auch endlich mal laufen.
Und das zweite Lied war dann: "British Beef ist save (Die derffe doch gar net mehr gschlacht wern)".

Das Thema: Angst vor BSE - Typisch Badesalz mit ihrem "süß-sauren" Humor überspitzt aufgearbeitet. Vor ca. 10 Jahren war das ja noch aktuell. Irgendwie ein bissl passend - und vor allem ein witziger Ohrwurm. Wollte Euch das gute Stück einfach mal zeigen. ;)
video


Um nun noch einmal kurz zum Joggen zurück zu kommen: Die Sonne hat zwar schön geschienen, allerdings war es auf den Straßen glatt und dann noch richtig matschig, fast überall. Weshalb es kein wirklich guter Lauf war - immer mal vorsichtiger und langsam werden...

Tja - und der Dank dafür? Ich humpel nun! Meine linke Hüfte ist richtig merkwürdig - eine Mischung aus Hüftschmerzen (hatte noch nie welche - ich schätze einfach mal) und Muskelkater. Aber nur links. Normales, längeres Gehen gibt´s  nicht mehr.
Juhuu... -_-

Kommentare:

  1. Oh nein, das mit dem Humpeln ist garnicht gut. Vielleicht ist es ja morgen wieder weg, der Matsch auch und dann kannst du weiter trainieren :) drücke dir die Daumen <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh oh...gute Besserung! Das kenne ich, kaum hat man sich mal aufgerafft, schon zwickt und zwackt es -.-

    AntwortenLöschen
  3. nochmal ich! Vielleicht beruhigt es dich ja ;) Ich komme grad auch vom Laufen..es war miserabel, nichts klappte so wie ich es wollte und so ist es meistens wenn ich mir was vornehme...Dazu kam dann noch der Regen und nach 40 Minuten bin ich entmutigt und angepieselt nach Hause gelaufen..^^
    Also Kopf hoch und einfach weiter machen <3

    AntwortenLöschen
  4. @ Pfeffi: Danke Dir! :) Wahrscheinlich muss da mehr Regelmäßigkeit dazu und dann geht es wieder und tut nicht nach jedem Mal weh...hoffen wir!

    @ milla: Oje, das klingt ja auch nicht so dolle...vor allem dann noch der Regen...Aber 40 Minuten sind doch gut! Besser als nix!
    Meine Hüfte ist glaube nun auch wieder besser dran. :) Heute morgen gabs POP Pilates - so viel gelaufen bin ich also noch nicht. Aber in die Küche bin ich humpelfrei gekommen.

    Naja - wir schaffen das irgendwie mit dem Laufen. ;)

    <3 und lieeebe grüßle,
    lischen

    AntwortenLöschen
  5. na klar schaffen wir das :) <3

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :),

    ein total interessanten Blog hast du. :)
    Das mit der Hüfte kenne ich, das hatte ich einige Male nach dem Laufen. Meine Ärztin meinte, das ist eine Überreizung der Muskeln durch Überlastung. Sie gab mir den Tipp, die Schmerzen mit Eiswürfel zu kühlen und das nächste Mal nicht nach langer Pause wieder eine Stunde am Stück zu laufen. ;-) Fand ich zwar blöd, aber mir hat es geholfen. :)

    LG Pipsi

    AntwortenLöschen
  7. @ Pipsi:
    Hallöchen - und dankeschön! :)
    Ah, na das kann es natürlich sein. Danke für die Info! Gut, also quasi am Ball bleiben und nicht übertreiben. ;) Komischerweise hatte ich das (trotz längeren Pausen und enormen "Kickstarts") vorher noch nie - dann eher Knieprobleme. Naja, aber solange nur die Muskeln zicken. ;) Morgen früh geht´s wieder los!

    Liebe Grüße,
    lischen

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.